Your language is ours. Lets talk things through.

Complicated issues? We love challenges!

MBK Legal is comprised of experts in procurement, construction, real estate, public and labour law. Each lawyer has extensive experience in their respective specializations and has completed a significant number of remarkable projects that well exceed common standards.

Our attorneys-at-law are renowned for their passion and intense commitment. We know that successful outcomes often depend on the final push to goal and our team remains focused until each client obtains their desired success. Always.

Responsibility and creativity

We follow a holistic approach to surpass your goals, at times using unconventional solutions designed to best achieve the desired outcome. Off the shelf legal consultancy is not our cup of tea. Each individual case requires creative strategies. Our team lights the path to alternatives and highlights the way to overcome troublesome obstacles.

Answers replace explanations

Our clients receive pragmatic solutions, not theoretical discussions or long winded disjointed explanations. We leave that to our competitors. At MBK Legal, we actually help you.

Mösinger Bakes Kollewe
, ,

EuGH erklärt Preisbestimmungen der HOAI für unwirksam - welche Auswirkungen hat diese Entscheidung für Auftraggeber und Auftragnehmer?

EuGH erklärt Preisbestimmungen der HOAI für unwirksam – welche Auswirkungen hat diese Entscheidung für Auftraggeber und Auftragnehmer? Nach den gesetzlichen Bestimmungen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) galt…
Mösinger Bakes Kollewe

Mischkalkulation – Stadt Schweinfurt und Mösinger Bakes Kollewe gewinnen vor dem OLG München

Mischkalkulation – Stadt Schweinfurt und Mösinger Bakes Kollewe gewinnen vor dem OLG München Das OLG München hat den Ausschluss eines Bieters im Vergabeverfahren aufgrund verbotener Mischkalkulation höchstrichterlich bestätigt. Der…
Mösinger Bakes Kollewe

EU-Kommission: Planungsleistungen sind bei Ermittlung des Auftragswertes zu addieren

Die EU- Kommission leitet mit Aufforderungsschreiben vom 24.01.2019 ein Vertragsverletzungsverfahren gegen die Bundesrepublik Deutschland ein. Nach § 3 Absatz 7 Satz 2 VgV ist bei der Schwellenwertermittlung für die Vergabe von Planungsleistungen…